Tart Rezept rustikale italienische

Chococcino cake (26 votes)  
Kategorie Pasteten
 
ZUBEREITUNG: 150 min.
Teile: 8 Personen
difficulté: niedrig

Der Kochvorgang

Präsentation

Der Frühling ist da und bringt es viele leckere Gemüse und lecker, haben wir zusammengebracht in einem’nur schmackhaft Rezept: Die rustikale Torte alle’Italienisch.
Es ist ein Gehäuse aus Teigmantel, dass wir noch mehr schmackhaft gemacht haben, indem zu’eine Handvoll geriebenen Käse kneten.
Für die Füllung haben wir uns für eine Flamme von Gemüse der Saison: Erbsen, Zucchini und Spargel zu einem Frischkäse mit Muskat gewürzt hinzugefügt.
Bereichern Sie Ihr Frühlingsbuffet mit all den rustikalen Torte’Italienisch: in Würfel geschnitten und als Vorspeise oder als Hauptgericht servieren, wird geschnappt werden!

Sushi Italienisch

Zutaten für den Teig Kruste (für einen 28-cm-Schale mit einem Durchmesser)
Butter 200 g
00 Mehl 400 g
Wasser kalt 140 ml
grana padano , hart 100 g
Für die Füllung
Ricotta-Käse 400 g
Spargel 400 g
fontal 150 g
Vollmilch 150 ml
Erbsen 100 g
Möhren 100 g
Zucchini 100 g
Basilikum 6 Laub
grana padano 100 g
schwarze Oliven narbig 50 g
feines Salz q.s.
schwarzer Pfeffer q.s.
Muskatnuss q.s.
zum Bürsten
Eier 1

Vorbereitung

Tart rustikale italienische

So erstellen Sie alle rustikale Torte’Italienisch begann aus der Herstellung von Pasta Brisa: die Pasta Brisa vorzubereiten, in den Mixer geben das Mehl, die Butter kalt aus dem Kühlschrank in Stücke, eine Prise Salz und mischen zusammen, bis die Mischung ist sandig und kreide suchen (1 ). Legen Sie die Mischung auf ein Gebäck in der klassischen Form ein Brunnen, den geriebenen Käse in der Mitte (2), gießen Sie ein wenig Wasser zu einer Zeit ghiaccciata (3)

Tart rustikale italienische

und heftiges Kneten (4) einen festen Teig zu bilden, hart und elastisch genug ist (5). Einmal fertig, wickeln Sie Ihre brisé Teig zu einem Blatt aus Plastikfolie und Rest für mindestens 40 Minuten im Kühlschrank lassen. Inzwischen Ladung der Füllung nehmen: Reinigen Sie den Spargel, pareggiateli mit einem Messer durch das Teil mehr ledrig und geschält Stiele mit einem Gemüseschäler Beseitigung der äußeren Filamente zu entfernen. Dann kochen sie in’entsprechende Spargel Topf (6), die außerhalb Tipps zu verlassen.

Tart rustikale italienische

Wenn sie gekocht werden. in Ringe geschnitten (7) kümmert sich die Tipps zu halten ganze (wird für die Dichtung verwendet werden). Gewaschen, geschält und gewürfelt Karotten (8) und Zucchini (9).

Tart rustikale italienische

Hitze in einer großen Pfanne etwas Olivenöl (10) die gewürfelten Karotten (11), eine ganze Knoblauchzehe, Erbsen, Zucchini in Würfel geschnitten (12) und braten Sie das Gemüse einige Minuten: sollte knackig bleiben und sie abblättern nicht.

Tart rustikale italienische

Dann schalten Sie die Hitze und rühren Sie im Spargel (13), Salz, Pfeffer und aromatisierte Gemüse mit Basilikumblättern. Sieben Sie das Ricotta durch ein Sieb (14) und sammeln sie in einer kleinen Schüssel, gewürzt mit Muskat, den geriebenen Parmesan (15),

Tart rustikale italienische

gießen Sie die Milch (16) und rühren Sie die Mischung aus Käse eine homogene Creme und weich zu erhalten. An dieser Stelle fügen Sie die sautierten Gemüse zu der Mischung (17), schneiden Sie die schwarzen Oliven Scheiben (18)

Tart rustikale italienische

und fügen Sie sie in die Füllung (19) zusammen mit den Basilikumblätter (20), mit einem Spatel gerührt wurde. Schließlich nehmen Sie die Fontal Käse (20), in Würfel schneiden (21)

Tart rustikale italienische

und fügen Sie die Füllung (22). Nehmen Sie sich die Füllung und gehen Sie in die Brisa Paste: Entfernen Sie die Plastikfolie und ausrollen auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Blatt Runde dick über ½ cm (23). Wickeln Sie den Teig und Nudelholz auf srotolatela auf einer Pfanne von 28 cm Durchmesser. Mit einem glatten Schneider die Leiterplatte geschnitten (24) durch den überschüssigen Teig zu entfernen (können Sie sich erneut mischen Sie die Lutschtabletten zu machen).

Tart rustikale italienische

Löcher in der Unterseite des Teiges mit den Zinken der Gabel (25), auf diese Weise wird nicht zu viel schwellen in Kochen. Dann schneiden Sie einen Ofen Papierscheibe mit einem Durchmesser der Pfanne, nass ist es, wringen es aus und legen Sie es auf den Teig. Den Boden mit Impulsen oder den entsprechenden Gewichten für das Kochen des Blinden (26). Kochen Sie die Pasta Brisa in Ofen auf 180 ° für 30 Minuten vorgewärmt (wenn 20 Minuten lang Ofen bei 160 ° belüftet). Gebackene die Pfanne (27), entfernen Sie die Gewichte und Pergamentpapier (27)

Tart rustikale italienische

und dann mit dem Gemüse und Käse-Füllung (28) zu füllen. Rollen Sie den restlichen Teig brisé schneiden, die Streifen mit einem Zahnrad (29) und sie auf der Oberfläche, intersecandole schräg, als klassische süße Torte (30).

Tart rustikale italienische

Um den Rand mit einer Paste Streifen der gleichen Länge des Umfangs der Pfanne dekoriert enden, gewalzten mo’ des Propellers (31). Streichen Sie die Oberfläche mit geschlagenem Ei (32) und wieder 70 Minuten lang bei 180 ° informiert (wenn für 60 Minuten Ofen bei 160 ° belüftet). Wenn gekocht, gebacken Torte, garniert mit den Spargelspitzen (33) und auf dem Tisch dienen!

Erhaltung

Sie können alle die rustikale Torte sparen’Italienisch in den Kühlschrank für 3 Tage. Sie können es in Portionen einfrieren und dann reibungslos aufzutauen. und’ Sie können zum Teil einfrieren’Teig Pasta Brisa.

Rat

Die rustikale Torte ist gut im ganzen’Jahr wählen Gemüse der Saison, die geschmacklich und leckeren Geschmacksrichtungen zu schaffen: Pilze, Artischocken, Tomaten, Auberginen und wenn Sie eine pikante Note geben wollen auch die Schinkenwürfel hinzufügen.