Rustikales Kuchenrezept

Chococcino cake (62 votes)  
Kategorie Pasteten
 
ZUBEREITUNG: 75 min.
Teile: 8 Personen
difficulté: niedrig

Der Kochvorgang

Präsentation

Die rustikale Torte ist eine sehr einladende Schale mit Hefeteig aus Wasser, Mehl, Milch und Öl und gefüllt mit Schinken und Fontina-Käse hergestellt.
Wenn Sie Zeit haben, können Sie den Teig von Hand machen, oder Sie können die Erstellung eines globalen zu beschleunigen helfen: in beiden Fällen so dass es bei Raumtemperatur steigen, können Sie eine weiche, aber duftend Pastete genießen, die auch Sie mit Ihrem Lieblings-Gemüse bereichern wird!
Wie wäre es den rustikalen Kuchen als Vorspeise serviert oder als Hauptgericht mit einem duftenden Handwerk Bier genossen werden? Sie müssen nur beginnen, Ihre Hände schmutzig setzen Ihre rustikale Torte zu schaffen!

gesalzen rustikale Torte

Zutaten für den Teig (für eine Kuchenform von 27 cm Durchmesser)
Farina Manitoba 500 g
Vollmilch warm 125 g
Wasser lau 125 g
Butter 60 g
natives Olivenöl extra 40 g
Trockenhefe 4 g
feines Salz 10 g
Zucker 5 g
Für die Füllung
fontina in dünnen Scheiben 200 g
Fleck in dünnen Scheiben 150 g
zum Bürsten
Eier 1
Vollmilch 1 Löffel

Vorbereitung

rustikale Torte

Zur Herstellung der rustikale Torte begann durch’Teig: Man löst das Salz in warmem Wasser (1) und Zucker (2) und Hefe (3) in warmer Milch (alternativ können Sie 12 g frische Hefe verwendet werden).

rustikale Torte

In einer Schüssel das Mehl (4). Gestartet in der Milch zu gießen mit Zucker und Backpulver (5), dann fügen Sie auch das Wasser mit Salz (6).

rustikale Torte

Fügen Sie die weiche Butter in Stücken (7) und extra natives Olivenöl (8). Dann begann mit den Händen um die Zutaten zu arbeiten (9).

rustikale Torte

Arbeiten Sie die Zutaten (10), bis sie gemischt werden, dann übertragen Sie den Teig auf einer leicht bemehlten Nudelbrett. Weiter die Mischung mit den Händen, bis ein weicher Teig arbeiten, homogen und glatt (11). Sie können diese Vorgänge mit einem weltweiten Treffen, bevor die Zutaten bei mittlerer Geschwindigkeit mit dem Blatt durchführen und dann mit dem Haken zu mischen weiter. Eine Kugel formen, steckte es in eine Schüssel geben, mit Plastikfolie abdecken und gehen lassen, bei Raumtemperatur (für ein paar d’Stunden, oder bis es in Volumen) (12) verdoppelt.

rustikale Torte

Nach dieser Zeit den Teig in die Hälfte (13), eine Hälfte mit einer Teigrolle verteilt eine Schicht von etwa einem halben cm (14) und, nachdem er mit Backpapier ein 27 cm Pfanne Durchmesser ausgekleidet bis zum Erhalt, rollen den Teig Blatt mit Hilfe einer Teigrolle aus (15).

rustikale Torte

Machen Sie die Mischung haften gut an den Rändern und dem Boden, so dass Sie die rustikale Torte mit Speckscheiben stopfen beginnen zu (16), dann fügen Sie auch die Scheiben Fontina (17). Dann rollen die andere Hälfte des Teigs aus dem Kuchen zu schließen (18).

rustikale Torte

Halten Sie sich an den Teig und Füllung, Klopfen mit den Fingern, erhalten Sie einen Randwulst (19) erstellen und dann mit den Zinken einer Gabel zu dekorieren Sie gehen, um die Streifen zu schaffen (20). In einer kleinen Schüssel schlagen Sie das Ei und einen Esslöffel Milch hinzu: emulgieren die Zutaten und dann bürsten Sie die Oberfläche des Kuchens (21); lassen Sie es für etwa eine Stunde bei Raumtemperatur, bedeckt mit Plastikfolie dann ruhen.

rustikale Torte

Verbrachte die Zeit notwendig, entfernen Sie die Folie und mit einer Gabel die Oberfläche des Kuchens (22). Backen Sie im vorgeheizten Ofen bei 180 ° C für 45 Minuten (160 ° C für 35 Minuten, wenn Umluftofen). Dann gebacken rustikalen Kuchen (23) und dienen (24) in Scheiben geschnitten oder gewürfelt!

Erhaltung

Konservierte rustikale Torte im Kühlschrank, mit Plastikfolie abgedeckt, für 3-4 Tage maximal ein, dass sie zu erwärmen, bevor Sie dienen.

Sie können es einfrieren und auftauen es schon den Tag im Kühlschrank, bevor gekocht.

Rat

Es ist Winter, es ist kalt und die rustikale Torte ist eine unwiderstehliche Versuchung. Mit diesen Fleisch und Käse, die uns von den Kühlregal halten, dann! Denn in der Tat Sie Speck und fontina nicht sein müssen: das Fleisch sind in Ordnung und alle, wie Käse, sind auch perfekt Brie oder taleggio ... Benötigen Sie einen Trick mehr auf eine Diät zu fühlen? Be ', das Gemüse (zum Beispiel Mangold oder Spinat) immer ihre Funktion zu tun: Nicht nur Geschmack der Füllung hinzufügen, aber es ein Licht zu jedem Gericht geben. Worauf warten Sie Sie unter zu machen?