Rezept Kalbsbraten mit Kartoffeln

Chococcino cake (2 votes)  
Kategorie Hauptgerichte
 
ZUBEREITUNG: 100 min.
Teile: 4 Personen
difficulté: Medien

Der Kochvorgang

Präsentation

L’Kalbsbraten mit Kartoffeln ist die klassische zweite Sonntagsgericht, vorbereiten, wenn Sie ein wenig haben’ Zeit, um die Küche und wollte etwas Besonderes zu widmen.
Zur Vorbereitung’Kalbsbraten im Ofen, die besten Fleischstücke sind die sottofesa, der Rumpf, die Lende, Schulter, gerollt oder Nussbaum; setzen in Zitat verlieren mindestens zwei Stunden in der Lage sein, die Backen zu folgen,’Braten und Kartoffeln, die ihn begleiten wird. Als Alternative zu Kartoffeln, Ihre Gäste, während der Herbstsaison zu beeindrucken, können Sie neben dem Braten kochen und es mit einem aromatischen gebackenen Kürbis begleiten.
Seien Sie versichert, dass das Endergebnis Ihrer harten Arbeit wird reichlich auszahlen!

Gebratene Milch

Zutaten für den Braten
Veal Silver 1 kg
Kartoffeln 1.5 kg
Weißwein 1/2 Tasse
Knoblauch 3 Gewürznelken
Salbei 12 Laub
natives Olivenöl extra q.s.
Fleischbrühe q.s.
feines Salz q.s.
schwarzer Pfeffer q.s.
Rosmarin Zweig einige

Vorbereitung

Kalbsbraten mit Kartoffeln

Um den Kalbsbraten mit Kartoffeln vorzubereiten, begann auf der Ofen auf 180 Grad durch Drehen. Nehmen Sie das Stück Fleisch gewählt, um die’geröstet, dann binden Sie es (wie hier); unter der Ligation von Salbeiblättern versteckt und den Zweigen von Rosmarin, dann über seine Oberfläche mit dem Kochsalz massiert, so dass es in das Fleisch eindringen schmilzt, dann pepatelo (1); Flip das in einer Pfanne rösten gebunden enthält Olivenöl (2) (und ein wenig Butter, wenn Sie mögen) und braun auf allen Seiten (3).

Kalbsbraten mit Kartoffeln

Inzwischen die Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden (4) (so dass Sie die Kartoffeln in Stücke geschnitten kochen nicht zu groß); Sie das Fleisch in der Mitte einer großen Pfanne gebräunt platzieren (so dass auch die Kartoffeln erst einmal in einem nicht überlappen gestellt) bestreichen und mit der Unterseite gebräunt, und fügen Sie die geschnittenen Kartoffeln mit Salz bestreuen, Pfeffer, der Knoblauchzehen, gehackt Rosmarin und Salbeiblätter.
Streuen Sie den Braten mit Weißwein und gießen Sie sie alle mit ein wenig "Lager (5) und extra natives Olivenöl (6). Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad.
Nach 30 Minuten kochen, entfernen Sie die Pfanne mit’Braten, Ihre mit speziellen Ofen Handschuhe zitiert, mit Brühe besprüht, wenn nötig, und die Kartoffeln bewegen, dann die Pfanne in den Ofen zurück Kochen fortzusetzen. Fahren Sie mit dem Kochen’Braten für weitere 30 Minuten, nach denen die Kartoffeln fertig und Sie werden das Kochen von zu überprüfen’Roast Einstechen ihn mit einer Nadel: Wenn eine durchscheinende Flüssigkeit die entkommen’Braten gekocht wird, während, wenn die Flüssigkeit rosa ist, bedeutet, dass es noch roh ist, so dass Sie für ein paar Minuten kochen weiter.
wenn’Braten gekocht wird, schalten Sie das Gerät aus und entfernen Sie das Fleisch; in Alufolie wickeln warm zu halten. Entfernen Sie die Kartoffeln aus der Pfanne nehmen und die Kochflüssigkeit entnommen, die in der Pfanne gelassen wird, spannen Sie es und lassen Sie es in einer Pfanne verdicken und fügte hinzu, Mehl, angepasst schließlich die Sauce mit Salz und Pfeffer.
An diesem Punkt, entfernen Sie das Fleisch aus’Aluminium: Sie können wählen, die zu schneiden’Braten auf dem Tisch vor der Gäste, oder so vor und schon zu tun Gerichte komponieren zu dienen, begleitet das Fleisch mit gebackenen Kartoffeln und Sauce.

Wie Sie den Braten zu binden.

Lesen Sie die komplette Karte: Wie Sie den Braten zu binden.

Rat

Achten Sie darauf, den Braten zu verkochen, weil man es riskieren wird holzig und trocken; es ist nützlich für jedes kg Fleisch zu bedenken, dass es etwa 1 Stunde kochen nehmen.