Gemüse gedünstet

Chococcino cake (4 votes)  
Kategorie Gemüse
 
Kochzeit: 35m
Person: 4 Portionen
Schwierigkeit: leicht

Der Kochvorgang

Gemüse gedünstet

Gemüse gedünstet - die schmackhafte und gesunde Beilage, die Sie sich nur vorstellen können. Es ist sehr vielseitig und passt perfekt zu jedem heiß. Und natürlich, gedünstetes Gemüse kann als separates Gericht zum Mittag- oder Abendessen serviert werden. Aber wie Gemüse zu kochen ist wirklich lecker, so dass jeder mochte?

Bestandteile für das Kochen gedünstetes Gemüse:



Möhren 4 Stück (klein)
Zwiebeln 1 Stück (Großformat)
Lauch 60 Gramm
Squash 1/3 Stücke
Pflanzenöl Kochen
Salz Geschmack
gemahlener Pfeffer Geschmack
Kräuter der Provence 1 TL
Wasser 1/4 Tasse
Kokosmilch 3 Esslöffel

Inventory:

Bratpfanne, Spachtel, Küchenmesser, Schneidebrett, ein Messer für die Reinigung von Gemüse.

Garen von Gemüse gedünstet:

Schritt 1: Bereiten Sie die Möhren.

Gemüse gedünstet

Karotten gründlich unter fließendem Wasser, schälen Haut und Haut erneut abspülen. Abtropfen lassen und dann dünne Wurzel Würfel schneiden.

Schritt 2: Bereiten Sie die Zwiebeln.

Gemüse gedünstet

Zwiebeln sauber aus der Schale, mit kaltem Wasser abspülen und in dünne Federn.
Porree gründlich mit warmem, fließendem Wasser, trocken tupfen und dann in dünne Ringe schneiden.

Schritt 3: Bereiten Sie die Zucchini.

Gemüse gedünstet

Zucchini wählen Sie eine junge, mit einem weichen Tuch, das leicht, wenn der Halt auf dem Fingernagel zerkratzt. Spülen Sie es gut, teilen sich in drei Teile. Wir brauchen nur ein Drittel. Schneiden Sie die Zucchini in dünne, aber große Stücke.

Schritt 4: Stew Gemüse.

Gemüse gedünstet

In einer Pfanne richtig vorheizen Pflanzenöl, dann lag es klemmt Karotten und braten Sie sie auf mittlerer Hitze, bis bündig auf allen Seiten.
Gemüse gedünstet

Wenn die Karotte braten, fügen Sie es zu den Zwiebeln und Lauch. Weiter köcheln lassen die ganze Zeit rühren, bis die Zwiebel ist viel weicher und erwirbt Transparenz.
Gemüse gedünstet

Salz und Pfeffer das Gemüse, fügen Sie die getrockneten Kräutern, Kokosmilch und Wasser gießen. Umrühren. Zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und köcheln lassen, die Karotten und Zwiebeln, aufgedeckt, bis dahin, bis die gesamte Flüssigkeit aus der Pfanne verdunstet ist. Und vergessen Sie nicht, regelmäßig das Gemüse rühren.
Gemüse gedünstet

Am Ende, fügen Sie die Zucchini und weiter kochen, bis sie weich ist.
Sobald alle Gemüse, die bereit zu erreichen, sollten Sie überprüfen, dass Sie genug von ihnen mit Salz und Pfeffer, sonst die Gewürze hinzufügen.

Schritt 5: gedünstetes Gemüse servieren.

Gemüse gedünstet

Servieren Sie gedünstetes Gemüse als Beilage zu Fleisch, Fisch oder Geflügelgerichten. Diese Gemüse sind perfekt mit fast allem kombiniert, alles. Sie können sie auf einen Teller legen neben den püriert oder Bratkartoffeln getrennt und dienen als unabhängiges Gericht. Auf jeden Fall ein herzhaftes und nahrhafte bekommen. Gedämpftes Gemüse sind reich an Nährstoffen und wichtig für unseren Körper, sondern darüber hinaus sind sie sehr schmackhaft. Essen auf die Gesundheit.
Guten Appetit!

Tipps zum Rezept:

- Anstelle von Kokosmilch, können Sie die üblichen Creme benutzen, aber nicht sehr dick.